Westdeutsche Lotterie Erfolgsgeschichte

Wie die Westdeutsche Lotterie die digitale Transformation beschleunigt

Von
Frank Wallow
Leiter IT
Industrie
Lotterie
Mitarbeitende
350
Anwendungsfälle
Digitale Transformation
Programme
Cloud Computing
Die Digitalisierung hat zahllose IT-Abteilungen weltweit förmlich auf den Kopf gestellt. Und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht.

Die Herausforderung

Manch einem mag es gar nicht so lange vorkommen, dass Lochkarten noch zur Datenspeicherung genutzt wurden und ganze Hallen ausgefüllt haben. Seitdem hat die IT-Infrastruktur von Unternehmen auf der ganzen Welt zahlreiche Aktualisierungen durchlebt.

Auch die Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG (kurz: Westlotto) arbeitet kontinuierlich an technischen Weiterentwicklungen, um den Betrieb von modernsten Spielprodukten zu garantieren. In 2020 stand daher, als nächster Modernisierungsschritt, die Einführung einer (auf internen Servern gehosteten) Cloud an. Neben dem Technologiewechsel an sich, galt es einen Großteil der IT-Belegschaft für das neue System und die damit verbundenen betrieblichen Abläufe zu schulen. Das alles in einer Zeit, in der kollaboratives Arbeiten und Lernen durch eine globale Pandemie erschwert wurde. Da die Gruppe zudem aus Teilnehmenden verschiedener Altersklassen, Vorkenntnissen sowie unterschiedlicher Referate zusammengesetzt war, musste eine effiziente, innovative Schulungslösung gefunden werden.

Um diesen Herausforderungen gerecht zu werden und alle Teilnehmenden gleichermaßen mit einzubinden, hat Westlotto gemeinsam mit edyoucated ein innovatives Online-Schulungsprogramm durchgeführt. Im Mittelpunkt stand die Vermittlung von Wissen zu neu eingesetzten Technologien, wie Docker oder Kubernetes. Am Ende des Programms sollten teilnehmende Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Lage sein, sich aktiv an internen Entscheidungsprozessen zu beteiligen.

"Ohne die hervorragende Begleitung durch das edyoucated-Team in Form von qualifizierten Mentoren sowie die Durchführung interaktiver, remote gestalteter Hackathons, hätten wir das Schulungsprogramm nicht in dieser kurzen Zeit mit so tollen Ergebnissen absolvieren können."

Frank Wallow, Leiter IT

Das Vorgehen

Zunächst wurden, in enger Abstimmung mit Westlotto, die inhaltlichen Anforderungen an das Schulungsprogramm definiert. Für diese wurden speziell zugeschnittene Lernpfade auf der edyoucated-Plattform bereitgestellt. Über einen Zeitraum von insgesamt 20 Wochen haben sich die Teilnehmenden anschließend, mit Hilfe dieser Online-Lernpfade, neue Kenntnisse erarbeiten können. Die edyoucated-Plattform unterstütze hierbei jeden einzelnen Lerner und jede einzelne Lernerin durch eine personalisierte Zuschneidung der Lerninhalte basierend auf Vorkenntnissen sowie zahlreichen Lernanreizen, wie u.a. teaminternen Bestenlisten. Teilnehmende hatten über die Plattform zudem kontinuierlich Zugang zu Mentoren, die bei Fragen kontaktiert werden konnten.

"Die zugeschnittenen Lerninhalte haben genau die notwendigen Informationen geliefert, die später für unsere Arbeit im Leitstand benötigt werden. Durch die Online-Plattform konnte das Lernen perfekt mit der Schichtarbeit in Einklang gebracht werden."

Sabrina Descher, Referatsleiterin Leitstand & Teilnehmerin

Zur gemeinsamen Vertiefung und praktischen Anwendung der neu erlernten Inhalte, wurden zusätzlich zwei Hackathons gemeinsam mit den edyoucated-Mentoren durchgeführt. Bei den Hackathons handelte es sich jeweils um zwei virtuelle Workshoptage, an denen die Lernenden gemeinsam experimentieren, diskutieren und neu Erlerntes nicht nur praktisch anwenden, sondern auch hinterfragen konnten.

Die Hackathons

Aufgrund von Covid-19 wurden die zwei Hackathons kurzerhand per Videokonferenz durchgeführt. In einer Experimentierumgebung wurde ein Kubernetes-Cluster bereitgestellt, in der sich die Kollegen und Kolleginnen komplett frei ausprobieren konnten. So wurden spielerisch technologische Grundlagen ausgetestet, die für den späteren beruflichen Alltag erforderlichen Kontext lieferten und somit effiziente Entscheidungsfindung sowie Austausch über Referate hinweg unterstützten.

Neben der praktischen Anwendung des neu Erlernten, wurden die bestehenden Prozesse und Technologien gemeinsam reflektiert und sowohl organisatorische als auch technische Implikationen der kommenden Kubernetes-Einführung evaluiert. So entstand trotz Remote-Teilnahme ein interaktiver, kollaborativer Schulungscharakter.

Sie sind daran interessiert, eine ähnliche Lernreise für Ihr eigenes Team einzurichten? Wir unterstützen Sie gerne mit einem ganz persönlichen Lernangebot, das individuell auf Sie, Ihr Team und die für Ihr Unternehmen relevanten Fähigkeiten und Tools zugeschnitten ist.

Klingt gut & Sie möchten gleich selbst loslegen? Wählen Sie einfach unten die Themen aus, die Sie interessieren, und erstellen Sie noch heute völlig kostenlos Ihre eigene Lernorganisation! ✨ Es dauert nicht länger als 5 Minuten.

Diese Beiträge könnten Ihnen auch gefallen

Alle Beiträge

edyoucated wird von führenden Forschungseinrichtungen wie dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) gefördert.